Unser Leitsatz auf Freiheitsgefuehle.com

Du weisst ja, wir sind grosse Tier- und Naturfans und verbringen viel Zeit im Freien. Als wir den Aufruf von Iris von Freiheitsgefühle gesehen haben, dass Sie nach Geschichten aus Ozeanien gefragt, war uns sofort klar, über was wir schreiben werden: Wildtiere beobachten in freier Wildbahn.

Denn du weisst ja, wir wollen uns keine Tiere „hinter Gittern“ ansehen, sondern sitzen lieber Stundenlang in irgendeinem Nationalpark und beobachten die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum.

Wie wir das in Australien angestellt haben und wo es vergleichsweise einfach ist, die ganz eigenen und speziellen Tiere Australiens zu Gesicht zu bekommen, verraten wir dir in unserem Gastbeitrag auf freiheitsgefuehle.com :

Tierisches Australien – Wildlife statt Zoo

Vielen lieben Dank an Iris, dass wir unsere Erfahrungen auf deinem Blog mit deinen Leserinnen und Lesern teilen durften und natürlich hoffen wir, dass unsere Tipps zu vielen unvergesslichen Momenten mit Wildtieren in freier Wildbahn führen werden.

Tierische Grüsse

dein comewithus2-Team


Teile den Artikel mit deinen Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.