Teil zwei der schönsten Weihnachtsmärkte Europas

Teil 2 der 10 schönsten Weihnachtsmärkte Europas
Teil 2 der 10 schönsten Weihnachtsmärkte Europas – Bild: Basel Tourismus

Die ersten fünf Märkte haben wir uns ja schon angesehen, hier kommt nun der zweite Teil der Serie und somit weitere fünf der schönsten Weihnachtsmärkte Europas. Wiederum sind es teils Märkte, die wir besucht haben und solche, die uns andere Blogger vorstellen. Lass dich verzaubern und in Weihnachtsstimmung bringen:

6. Elsass zur Weihnachtszeit z.B. in Colmar – Frankreichweihnachtsmarkt_anna

Anna nimmt uns auf ihrem Blog „Reiselustig“ mit auf eine Reise quer durch ihr Leben. Sie berichtet über ihre Reisen, über das Leben in Paris und unter Lebenslust über ihre positive Art das Leben zu leben.

Colmar ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert aber während der Adventszeit liegt auf dem ganzen Ort ein Weihnachtszauber der besonderen Art. Die Weihnachtsmärkte von Colmar ähneln den deutschen Weihnachtsmärkten schon sehr, aber das Ambiente ist dank der wunderschönen Kulisse vor dem Fluss, den Fachwerkhäusern und dem Kopfsteinpflaster wirklich außergewöhnlich hübsch. Und zwischendurch wird man immer mal wieder von enormen Käsewolken überrascht, denn Käsestände gibt es natürlich auf französischen Weihnachtsmärkten noch und nöcher. An einem der Häuschen gönnten wir uns einen Cidre chaud (warmen Cidre) und einen Juis de Noel (Weihnachtssaft) – lecker!

Weihnachtsmarkt Colmar
Daten 2017: 24. November – 30. Dezember 2017

Öffnungszeiten: Mo – Do 10 – 19 Uhr / Fr – So 10 – 20 Uhr // 24.12.: 10 – 17 Uhr + 25.12.: 14 – 19 Uhr

Lust auf eine ganz spezielle Tour? Ein Tagesausflug ab Strassburg an verschiedene Weihnachtsmärkte und Weinprobe im Elsass – 7h unterwegs als Kleingruppe (max. 8 Personen) – mehr Details und Reservation hier
(Link enthält Werbung)


7. Modernes Mittelalter mitten in Wien – Österreichweihnachtsmarkt_verena

Auf Womenistas dreht sich alles um richtige Powerfrauen (sorry Männer)! Ich bin selbst eine gebürtige wiener Powerfrau und als solche möchte ich euch ein Unikat unter den Weihnachtsmärkten ans Herz legen.

Der mittelalterliche Adventmarkt gehört zu den Geheimtipps. Da er gleich neben dem Hauptbahnhof liegt, bietet es sich sogar an auf einen Kurztrip vorbeizukommen um den Rittern bei lautstarken Schwertkämpfen zu zu jubeln. Die Programmpunkte reichen von mittelalterlichen Tanzvorführungen über Fechtkämpfe bis hin zu interaktivem Theater. Währenddessen kann man sich mit Wildschweinbraten und Met-Punsch (Honigwein) den Bauch voll schlagen. Solltest du ein neues Schwert oder eine Steinschleuder brauchen, wirst du hier mit Sicherheit fündig. Nutz die Gelegenheit und entflieh dem Alltagsstress in eine völlig andere Zeit!

Mittelalter Adventsmarkt Wien
Daten & Öffnungszeiten 2017: 30. November bis 3. Dezember 2017  /  Donnerstag 14 – 22 Uhr, Fr/Sa/So 10 – 22 Uhr

8. Weihnachtsmärkte in Köln – Deutschlandweihnachtsmarkt_caro

Caro schreibt auf ihrem Blog „Leben à la carte“ über ihr Leben als nomadische Hippie-Seele, die mit Backpack und Office to go die Welt bereist. Aktuell bereitet sie sich mit ihrem Mann Simon auf eine Open-End-Weltreise vor.

Obwohl ich mittlerweile als großer Fan von Bratäpfeln, Punsch und Co. schon verdammt viele Weihnachtsmärkte besucht habe: Köln ist nach wie vor mein Favorit. Das liegt wohl auch in erster Linie daran, dass es in der Stadt am Rhein nicht nur einen, sondern gleich mehrere tolle Weihnachtsmärkte gibt – am liebsten verbinde ich die Märkte am Dom und am Alten Markt mit einem winterlichen Spaziergang durch die Kölner Innenstadt, die ebenfalls wundervoll dekoriert ist.

Der Markt am Dom ist gerade wegen seiner Lage ein (touristisches) Highlight und die 150 Buden bieten unter einem riesigen Lichterhimmel so ziemlich alles an, was das Herz begehrt. Was für mich dort nicht fehlen darf: Brot mit geschmolzenem Raclette-Käse! Wenn du es etwas rustikaler und gemütlicher magst, solltest du auf jeden Fall auf dem märchenhaften Weihnachtsmarkt am Alten Markt vorbeischauen! Die Atmosphäre dort ist einfach unbeschreiblich und nach einem ordentlichen Eierpunsch macht es auf der angrenzenden Schlittschuhbahn gleich noch viel mehr Spaß!

Lichterhimmel, Bühne und Weihnachtsstern - Hintergrund Kölner Dom - schönste Weihnachtsmärkte Europas
Lichtermeer am Kölner Weihnachtsmarkt – by Carolin Aschemeier
Kränze und Kerzen beleuchtet - kölner Weihnachtsmarkt
romantische Beleuchtung in Köln – by Carolin Aschemeier
Weihnachtsmarkt Köln
Daten 2017: 27. November bis 23. Dezember 2017

Öffnungszeiten: So bis Mi von 11 bis 21 Uhr / Do + Fr von 11 bis 22 Uhr / Sa von 10 bis 22 Uhr

Perfekte Ergänzung: Nachtwächter-Fackeltour an unheimliche & unheilige Orte – Reservation hier
(Link enthält Werbung)


9. Im heimischen Ländle: Basel – Schweiz

Comewithus2-Tipp: Was wäre eine Liste der schönsten Weihnachtsmärkte Europas ohne einen Schweizer Markt – okay, wir sind voreingenommen, schliesslich kommen wir aus der Schweiz. Aber Basel bietet den wohl traditionsreichsten und grössten Weihnachtsmarkt der Schweiz, den musst du unbedingt einmal besucht haben!

Der Weihnachtsmarkt in Basel findet in der weihnachtlich geschmückten historischen Altstadt auf dem Barfüsserplatz und Münsterplatz statt. An rund 180 Ständen bieten Händler und Kunsthandwerker ihre Waren an. Hier werden die Häuser nicht einfach Buden genannt, sondern schweiztypisch Holz-Chalets. Nebst den gängigen Weihnachtsmarktklassikern wie Glühwein oder Grillwürsten gibt es am Basler Markt auch die echten Basler Läckerli sowie selbstverständlich feines Schweizer Raclette. Wir erinnern uns immer wieder gerne an die irre leckere Spätzlepfanne.

Marktstände, Weihnachtsflocken aus Lichtern in Bäumen
Am Münsterplatz können Sie unter Kastanienbäumen in einem Lichtermeer von Schneekugeln bummeln – by Basel Tourismus
Weihnachtsbuden vor Kirche - schönste Weihnachtsmärkte Europas
Weihnachtsmarkt am Barfüsserplatz in Basel – by Basel Tourismus
Weihnachtsmarkt Basel
Daten 2017: 23. November bis 23. Dezember 2017
Öffnungszeiten: täglich 11.00 – 20.30 Uhr
Ausnahme 23. Dezember:  Münsterplatz 11.00 – 18.00 Uhr + Barfüsserplatz 11.00 -20.00 Uhr

Perfekte Ergänzung: Nächtlicher Rundgang durch dunkle Gassen – Reservation hier


10. Bester Weihnachtsmarkt 2016 ist Zagreb – Kroatien

Die Plattform European Best Destinations hat eine Umfrage gemacht und über 10’000 haben geantwortet. Klarer Sieger der Frage, welcher der schönste Weihnachtsmarkt Europas ist, wurde Zagreb – die kroatische Hauptstadt. Wer hätte gedacht, dass dieser „Exot im Weihnachtsmarktgeschäft“ Grössen wie Aachen, Strassburg oder Brüssel weit hinter sich lässt?!

Die Buden werden in Zagreb rund um den Josip-Jelačić-Platz aufgestellt. Dem Besucher fallen bald schon die roten Licitar-Herzen auf, die überall hängen und als Ausdruck für Liebe und Zuneigung stehen. Bereits im 16. Jahrhundert wurde die Tradition dieser essbaren Lebkuchen eingeführt. Mittlerweile können sie auch als länger anhaltendes Souvenir in Keramik-Form gekauft werden. Auch viele andere einheimische Künstler und Handwerker bieten ihre Waren an diesem schönen Weihnachtsmarkt an. Das absolute Highlight ist das Laternenfest Kapulica & Lampioni. Wie du auf dem Bild sehen kannst, steigen hunderte kleiner Himmelslaternen in die dunkle Nacht auf – wie romantisch!

schönste Weihnachtsmärkte Europas
Weihnachtsmarkt in Zagreb – Laternenfest Kapulica & Lampioni – by european best destination
Weihnachtsmarkt Zagreb
Daten 2017: 2. Dezember 2017 – 7. Januar 2018

Weihnachtsmärkte: Josip-Jelačić-Platz, Bogovićeva ulica, Gajeva ulica, Petrićeva ulica und Varšavska ulica 

Perfekte Ergänzung: 2.5-stündiger Sightseeing-Rundgang mit Seilbahnfahrt – hier Buchen
(Link enthält Werbung)


Das waren die 10 schönsten Weihnachtsmärkte Europas

Jetzt möchte ich gleich am liebsten einen Weihnachtsmarkt-Roadtrip machen und alle Märkte – sowie die, welche grad an der Route liegen ebenfalls – besuchen! Ja, ich bin ein Weihnachtsmarkt-Fan aber irgendetwas schönes muss der Winter mit den kalten Temperaturen und dem garstigen Wetter ja für mich bereit halten!

Hast du Teil 1 verpasst? Dann hier lang!

Wir wünschen dir und deiner Familie eine schöne und frohe Weihnachtszeit!

dein comewithus2-Team


Teile den Artikel mit deinen Freunden

8 Kommentare zu “Teil 2: 10 der schönsten Weihnachtsmärkte Europas

  1. Wer bis jetzt noch nicht in Weihnachtsstimmung ist, der wird es durch euren Blogbeitrag sicher:)
    Sehr interessant, Eindrücke verschiedenster Länder zu bekommen und miteinander vergleichen zu können!
    Liebe Grüße
    Lea

    1. Oh Dankeschön! Ich fand auch gerade das internationale so spannend daran – vom Weihnachtsmarkt in Zadar z.B. habe ich noch nie gehört geschweige denn mir sowas denken können! Echt spannend! Liebe Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.