Comewithus2 im Reise-Podcast von Off the Path

Plauderstunde bei Sebastian: Comewithus2 im Off the Path Podcast

Zugegeben, unser Projekt alle 47 Länder Europas im Campervan zu bereisen, ist speziell und aussergewöhnlich – und das, obwohl Europa doch eigentlich vor unser aller Haustüre liegt. Aber weil es eben aussergewöhnlich ist, dürfen wir immer wieder mit selbst reisebegeisterten Menschen über unser Abenteuer sprechen. So kam es, dass wir mit Sebastian von Off the Path einen ersten Reise-Podcast aufgenommen haben, da sassen wir gerade ganz frisch in Ungarn. Hier kannst du dir den Podcast anhören:

Zum 1. Reise-Podcast

Und weil wir ja erst im Land Nr. 16 waren, folgte rund ein Jahr später das nächste Gespräch. Nun bereits im Land Nr. 34 sitzend erzählten wir über die dazwischen bereisten Länder und da Sebastian selbst gerade seinen Jeep Wrangler zu einem Teilzeit-Camper umbaut, kamen wir beim Gespräch ganz schön in Fahrt. Hör dir hier an, was wir so alles erlebt haben und auch, worüber wir mit Sebastian fachsimpeln.

Zum 2. Reise-Podcast

Mal sehr spannend uns nur zu hören, so ganz ohne Bild. Aber ich glaube, bei den ganzen Erzählungen bilden sich in deinem Kopf sowieso die Bilder dazu und wenn nicht, dann findest du ja zu jedem erzählten Thema auf unserem YouTube-Kanal das passende Video dazu.

Danke  fürs Vorbeischauen – oder besser fürs Reinhören – und vielen lieben Dank an Sebastian, für die tollen Gespräche.

Herzliche Grüsse

Dein comewithus2-Team

Von | 2018-07-02T22:31:28+00:00 2, 7, 2018|Unser Projekt|2 Kommentare

2 Kommentare

  1. Marion 11. Juli 2018 um 19:56 Uhr - Antworten

    Hallo Ihr Beiden,
    hin und wieder schaue ich Eure Videos. Sie sind wirklich super. ❤️ lichen Dank, dass Ihr uns mit auf die Reise nehmt.
    Norwegen ist ein faszinierendes Land, aber das merkt Ihr gerade ja selber. Ihr habt Eure Videos mit so herrlicher Gänsehautmusik hinterlegt. Bitte sagt mir, wer da so passend zu den Schönheiten der Natur singt.
    ❤️ liche Grüße und noch eine schöne Reise wünscht Euch
    Marion aus Sachsen

    • Steffi Rickenbacher 15. Juli 2018 um 22:08 Uhr - Antworten

      Hallo Marion
      Vielen Dank für dein schönes Feedback. Norwegen ist wirklich ein ausgesprochen schönes Land und wir freuen uns jetzt schon, im Norden nochmals mehr davon zu erleben.
      Ich denke mir mal, du meinst den Song ‚Reckless‘ von Martin Hall. Der macht Gänsehaut-Feeling pur und mit den Drohnenaufnahmen dazu, war ich selbst, als mir Lui das Video zum ersten Mal vorgespielt hat, den Tränen nahe. So unglaublich gefühlsvoll und schön!
      Herzliche Grüsse
      Steffi

Hinterlassen Sie einen Kommentar