Omnia: Schokoladenkuchen mit Haselnüssen Rezept

Schoko-Bombe aus dem Omnia: Ein Schokoladenkuchen der Extraklasse

Omnia Rezept: Schokoladenkuchen

Wenn ich einen Schokoladenkuchen backe, dann soll der auch so richtig krass nach Schokolade schmecken. Also habe ich kurzerhand alle meinen Schokoladenvorräte im Wohnmobil herausgesucht, noch ein paar ganze Haselnüsse gefunden und das alles zu einer Schoko-Bombe zusammengemischt. Entstanden ist dabei ein extrem schokoladiger Schokoladenkuchen, der jede Naschkatze sofort glänzende Augen macht. Stehst auch du auf die volle Schoko-Dröhnung? Dann back dir diesen mordsmässig schokoladigen Schokokuchen mit diesem Omnia-Rezept. Und na klar ist die Menge so bemessen, dass du gut ein paar Esslöffel voller Teig schonmal vorab verschlingen kannst! Mein Motto ist ja: Erst wenn mir vom zu vielen Teig schlecken schlecht ist, dann ist der richtige Zeitpunkt, den Omnia-Deckel zu schliessen und das Gas aufzudrehen.

Es grüsst dein Schleckmaul

Steffi

Ps. Lass mich doch als Kommentar wissen, welches dein liebstes Schokoladengericht ist. Meine sind all jene, die einfach übergalaktisch schokoladig schmecken.

Bitte beachte: Comewithus2 hat keinerlei Markenrechte am Zeichen OMNIA®. Alle Rezepte sind von comewithus2 selbst entwickelt und stehen in keinem Zusammenhang mit OMNIA®.

Rezept & Anleitung: Schokoladenkuchen mit Haselnüssen aus dem Omnia

Omnia-Rezept: Schokoladenkuchen mit Haselnüssen

80g        Blockschokolade

150g      Butter

Zusammen in einem Topf – oder im Wasserbad – bei mittlerer Temperatur langsam schmelzen.

150g      Zucker

1 Pck.    Vanillezucker

3            Eier

1 Prise  Salz

Zutaten in einer Schüssel vermischen und schaumig schlagen, bis die Masse luftig und schön hell wird. Danach die Schoko-Butter-Masse dazugeben und einrühren.

150ml   Milch

Die Milch ebenfalls in die Masse einrühren.

150g      Mehl Typ 405

1 Pck.    Backpulver

50g Kakaopulver

Trockenzutaten miteinander vermischen, in die Masse sieben und vorsichtig unterziehen. SCHLECKMAUL-TIPP: Ab jetzt vorwärts machen. Sobald feuchte und trockene Zutaten vermengt sind, so schnell wie möglich Backen, damit der Kuchen schön luftig wird.

50g        Blockschokolade

50g        Haselnüsse

Schokolade und Haselnüsse grob hacken. Die Nüsse noch kurz in der Pfanne rösten (ohne Butter/Fett) und beides in die Masse geben. Kurz unterziehen und ab in die Omnia Form. Silikon-Form brauchst du nicht zu fetten, bäckst du in der Original Omnia-Form dann buttere diese erst aus und bestreu sie mit etwas Mehl.

Backen: Welche Gasstufe und wie lange?

Mit dem Omnia eine exakte Temperatur anzugeben, ist gar nicht einmal so einfach. Deshalb sage ich dir, wie viel ich den Gashahn aufgedreht habe.

erste 5 Minuten Vollgas
danach 15 Minuten Mittlere Stufe

Mach danach die Stäbchenprobe. Meine Grossmutter hat jeweils Wollnadeln genommen, ich habe im Wohnmobil immer Bambus-Grillstäbchen dabei und die tun ihren Dienst genauso. Klebt die Masse noch am Stäbchen, gib dem Kuchen nochmals 5 Minuten bei mittlerer Hitze.

Wir essen den Kuchen am liebsten direkt heiss – wenn ich mich von der Übelkeit des zu vielen Teigschleckens denn schon erholt habe. Aber pass auf, die Schokoladenstückchen drinnen sind richtig heiss! Ist der Kuchen erstmal kalt, sind genau diese Brocken so richtig lecker und geben dem Kuchen den ober Schoko-Geschmack, den ich so sehr liebe.

Hast du noch keinen Omnia? Oder fehlt dir Zubehör wie z.B. die Silikon-Form?

Wir lieben unseren Ofen für unterwegs – kurz unseren Omnia. Die Silikon-Form macht die Reinigung einiges leichter und zudem lassen sich Kuchen und Co. einfacher aus dem Omnia herausheben. Kein unnötiges Stürzen oder halbieren der Gerichte nötig und trotzdem wird Brot oder ein Auflauf unten schön knusprig. Ein Thermometer bietet dem Kontroll-Bäcker noch genauere Angaben zur Hitze im Gerät. Ich bin da gerne nach Gefühl unterwegs aber gerade bei Fleischgerichten ist ein Thermometer super. Das Brötchen-Gitter nutzen wir nicht so oft, wir backen aber auch lieber frisch.

Hier kannst du den originalen Omnia mit dem passenden Zubehör bestellen. Es handelt sich dabei um Affiliate-Links – du bestellst zu den normalen Preisen und wir bekommen eine Provision von Amazon. Eine super Möglichkeit, die dich nicht einmal etwas kostet, du damit aber unsere Arbeit unterstützen kannst.

Warum einzeln kaufen, wenn es doch Pakete mit allem drin gibt?

  1. Weil ich kein Sunlight-Logo auf meinem Omnia will.
  2. Weil es einzeln günstiger ist – klingt zwar komisch, ist aber so.
  3. Weil ich gerne beim Original-Hersteller Omnia bestelle.
  4. Weil ich so nur das bestellen kann, was ich auch möchte.

Ziemlich gute Argumente und trotzdem nur Anregungen. Mach es einfach so, wie du es für richtig hältst.

Von | 2018-10-17T09:10:16+00:00 15, 9, 2018|Kochen im Camper|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar